Bundestagswahlen 2017 – Unsere Kandidaten – Fatih Calim

Bundestagswahlen 2017 – Kandidat Fatih Calim – Listenplatz 13 – NRW

Mitglied im Landesverband NRW

Geboren 1980 in Balikesir (Türkei). Verheiratet, Vater von zwei Kindern (ein Sohn und eine Tochter). Kaufmann im Groß- und Außenhandel, Angestellter im Innen- und Außendienst als Bauberater und Betreuer türkischstämmiger Bauunternehmer und Bauherren. VAK Coach, Bewerber/Unternehmer Betreuer und Coach. Experte für Social Media Marketing.

 

Wofür Herr Calim steht:

Der Standort Deutschland wird immer unattraktiver für Industrieunternehmen.
Viele Firmen verlagern ihre Standorte vermehrt ins Ausland. Ausschlaggebende Entscheidungsfaktoren hierfür sind unter anderem Steuern/Abgaben, Arbeitskräfte, gesetzliche und tarifliche Rahmenbedingungen usw.

 

Diesem Trend muss entgegengewirkt werden, indem gezielt in Technologiestandorte investiert wird, um dann die Ergebnisse aus der Forschung in Innovationen umzusetzen und so zukunftsfähige Arbeitsplätze zu schaffen.

 

Mit den AD-Demokraten möchte ich die Politikwahrnehmung der Gesellschaft wieder aufbessern. “Demokratie heißt Volksherrschaft und mit einer Volksherrschaft ohne Volk, existiert keine Demokratie !”

 

Deutschland soll in Zukunft ein Land werden in dem nicht nur geredet, sondern auch gehandelt wird. Um unseren Kindern ein sicheres und hoffnungsvolles Leben sichern zu können.

 

Gemeinsam mehr füreinander erreichen.
Menschen die miteinander arbeiten, ADDIEREN ihre Potenziale und Menschen die füreinander arbeiten MULTIPLIZIEREN ihre Potenziale…!