Rettet die Bienen – Volksbegehren Artenvielfalt

In Bayern verschwinden immer mehr Tier- und Pflanzenarten. Diese Entwicklung müssen wir stoppen. Es geht dabei auch um unser Überleben und das unserer Kinder und Enkel: Wenn es keine Bienen und Hummeln mehr gibt, wer bestäubt dann unser Obst und Gemüse?

Die bayerischen Bürger können nun selbst entscheiden ob das bayerische Naturschutzgesetz geändert werden soll. Dafür brauchen wir eure Hilfe.

Die erste Hürde ist bereits überwunden: Knapp 100.000 Menschen haben in der 1. Zulassungsphase für das Volksbegehren unterschrieben. Jetzt stehen wir vor der zweiten und größten Herausforderung:

10% der bayerischen Wählerinnen und Wähler müssen sich zwischen dem 31. Januar und dem 13. Februar 2019 in den Rathäusern ihrer Heimatgemeinde eintragen. Das sind knapp 1 Million Menschen!

Auf der Homepage https://volksbegehren-artenvielfalt.de finden Sie auch alle weitergehenden Informationen zum Volksbegehren.

Wir als Allianz Deutscher Demokraten Landesverband Bayern unterstützen als offizieller Bündnispartner das Volksbegehren und bitten unsere Mitglieder diese historische Chance zu nutzen. 

Gemeinsam für ein besseres Bayern

#ADDemokratenBayern